• Did you know? This store is tailored to our British customers. We have Münchhausens Abenteuer - Gottfried August Bürger available in our US store too! Click here to view.

Münchhausens Abenteuer - Gottfried August Bürger

Product Description

Egmont Easy Reader: Münchhausens Abenteuer - Gottfried August Bürger

Paperback 64 pages (A2 Basic User, for a vocabulary of about 650 words)

The book consists of seven classic tales, all set in Münchhausen.

---

 

GOTFRIED AUGUST BÜRGER (1747 - 1794)
war Professor in Göttingen und ist durch seine Balladen "Lenore", "Der Wilde Jäger" und "Das Lied vom braven Mann" bekannt geworden. Die Sammlungen altenglischer Balladen regten ihn zu seinen Gedichten an. Seine Werke schildern in dramatischer Form das Leid und die Trauer des Volkes, aber auch seinen Glauben an das Gute. Im Jahre 1786 entdeckte Bürger die englische Ausgabe der Abenteuer Münchhausens. Diese so genannten "Münchhausiaden" hatte der Freiherr Karl Friedrich Hieronymus von Münchhausen selbst seinen Freunden erzählt. Münchhausen war eine historische Gestalt und lebte von 1720-1797 in Bodenwerder. Er nahm an dem russischen Krieg gegen die Türken teil. Später lieβ er sich auf dem Gut seines Vaters nieder und verbrachte die Abende im Kreise seiner Freunde. An diesen Abenden erzählte er in humorvoller und übertriebener Form von seinen Erlebnissen und Abenteuern zu Wasser und zu Lande. Die Berliner Zeitschrifft "Vademecum für lustige Leute" hatte die Geschichten Münchhausens gedruckt. Der deutsche Gelehrte Rudolf Erich Raspe, der einige Jahre in England lebte, gab sie als Buchin englischer Sprache heraus. Bürger übertrug die englische Ausgabe ins Deutsche. Er fügte aber eigene Gedanken und Erzählungen hinzu. "Des Freiherrn von Münchhausens wunderbare Reisen und Abentuer zu Wasser und zu Lande" von Bürger gehören heute zur Weltliteratur.

CONTINUE READING
£8.99

Product Description

Egmont Easy Reader: Münchhausens Abenteuer - Gottfried August Bürger

Paperback 64 pages (A2 Basic User, for a vocabulary of about 650 words)

The book consists of seven classic tales, all set in Münchhausen.

---

 

GOTFRIED AUGUST BÜRGER (1747 - 1794)
war Professor in Göttingen und ist durch seine Balladen "Lenore", "Der Wilde Jäger" und "Das Lied vom braven Mann" bekannt geworden. Die Sammlungen altenglischer Balladen regten ihn zu seinen Gedichten an. Seine Werke schildern in dramatischer Form das Leid und die Trauer des Volkes, aber auch seinen Glauben an das Gute. Im Jahre 1786 entdeckte Bürger die englische Ausgabe der Abenteuer Münchhausens. Diese so genannten "Münchhausiaden" hatte der Freiherr Karl Friedrich Hieronymus von Münchhausen selbst seinen Freunden erzählt. Münchhausen war eine historische Gestalt und lebte von 1720-1797 in Bodenwerder. Er nahm an dem russischen Krieg gegen die Türken teil. Später lieβ er sich auf dem Gut seines Vaters nieder und verbrachte die Abende im Kreise seiner Freunde. An diesen Abenden erzählte er in humorvoller und übertriebener Form von seinen Erlebnissen und Abenteuern zu Wasser und zu Lande. Die Berliner Zeitschrifft "Vademecum für lustige Leute" hatte die Geschichten Münchhausens gedruckt. Der deutsche Gelehrte Rudolf Erich Raspe, der einige Jahre in England lebte, gab sie als Buchin englischer Sprache heraus. Bürger übertrug die englische Ausgabe ins Deutsche. Er fügte aber eigene Gedanken und Erzählungen hinzu. "Des Freiherrn von Münchhausens wunderbare Reisen und Abentuer zu Wasser und zu Lande" von Bürger gehören heute zur Weltliteratur.

CONTINUE READING
Additional Information
Book Genre Short Stories
Book Format Graded Reader/Easy Reader
Binding Paperback
Publisher
Number of pages 64
ISBN 9788723901651
Language German
Level Beginner
Media Type Book
We also Recommend
Reviews

Write Your Own Review

Only registered users can write reviews. Please, log in or register